Inhaltsverzeichnis:

  1. Warum in Polen leben?
  2. Wie viel kostet ein Kaffee in Polen?
  3. Wo leben in Polen die meisten Deutschen?
  4. Kann man als Deutscher in Polen Land kaufen?
  5. Wie lange kann man als Rentner im Ausland bleiben?
  6. Warum nach Polen auswandern?
  7. Was ist in Polen günstiger als in Deutschland?
  8. Ist Parfum in Polen billiger?
  9. Wie teuer ist das Essen in Polen?
  10. Was ist ein gutes Gehalt in Polen?
  11. Wie viele Polen sprechen deutsch?

Warum in Polen leben?

Schon seit Jahren ist es eines der beliebtesten Auswanderungsziele der Deutschen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Für manche sind es die niedrigen Lebenshaltungskosten, andere sind neugierig was Osteuropa so bietet und viele wollen näher bei dem polnischen Teil ihrer Familie sein oder ihre Wurzeln entdecken.

Wie viel kostet ein Kaffee in Polen?

Im Polen Ein typisches Fast-Food-Gericht kostet: 4.40 EUR (20 PLN) für ein McMeal bei McDonalds oder BurgerKing (oder eine ähnliche kombinierte Mahlzeit) und 1.30 EUR (6.00 PLN) für einen Cheeseburger. Für Kaffeeliebhaber: Cappuccino-Kaffee 2.00 EUR (9.30 PLN) und Espresso 1.40 EUR (6.50 PLN).

Wo leben in Polen die meisten Deutschen?

Die weitaus meisten, nämlich rund 78.600, dieser Deutschen leben in der Region Oberschlesien in der Woiwodschaft Oppeln (poln.: Województwo opolskie), gefolgt von der Woiwodschaft Schlesien (Województwo śląskie), in der etwa 35.000 Deutsche leben.

Kann man als Deutscher in Polen Land kaufen?

Jeder EU-Bürger und damit auch jeder Deutsche kann seitdem problemlos ein Grundstück, ein Ferienhaus, eine Zweitwohnung oder eine andere Wohnimmobilie in Polen erwerben. Die in der Vergangenheit notwendige öffentlich-rechtliche Genehmigung des Innenministeriums ist für EU-Ausländer entfallen.

Wie lange kann man als Rentner im Ausland bleiben?

Ein Aufenthalt ab sechs Monaten im Ausland gilt in der Rentenversicherung bereits als dauerhaft („gewöhnlicher Aufenthalt“) und kann zu einer Kürzung der Rente führen. Wer in einen Mitgliedsstaat der EU auswandert, erhält in der Regel jedoch die volle deutsche Rente im Ausland.

Warum nach Polen auswandern?

Meist niedrigere Lebensunterhaltungskosten als in Deutschland. Geografische Nähe zu Deutschland. Damit besteht die Möglichkeit jederzeit nach Deutschland zu fahren um z.B. Familie/Freunde zu besuchen, oder zum Arzt zugehen. Dies gilt besonders für die Grenznahen polnischen Gebieten.

Was ist in Polen günstiger als in Deutschland?

So sind zwar Benzin, Obst und Gemüse, Molkereiprodukte und Fleisch in Polen günstiger zu erwerben, die deutschen Supermärkte haben aber bei Drogerieprodukten, Getreidewaren und Süßigkeiten die Nase vorn. Insgesamt war ein Lebensmittelkorb in Polen dennoch acht Prozent günstiger als in Deutschland.

Ist Parfum in Polen billiger?

Die Artikel im polnischen und deutschen Onlineshop der Drogeriemarktkette Rossmann weisen meistens viele Unterschiede auf. ... Darunter waren ganze 245 (67%) teurer als in Deutschland, und nur 121 (33%) billiger. Die zwei größten Preisunterschiede zwischen zwei identischen Produkten lagen mit +140% und -268% auseinander.

Wie teuer ist das Essen in Polen?

Verglichen mit Deutschland sind die Preise in den polnischen Cafés und Restaurants in der Regel günstiger. So kostet ein Hauptgericht in guten Restaurants etwa acht Euro. In den Städten und Ferienzentren reicht die Spannbreite von Fastfood über traditionelle polnische Speisen bis zum Internationalen.

Was ist ein gutes Gehalt in Polen?

Im Jahr 2017 lag das Durchschnittseinkommen nach sozialen Transfers und Pensionen in Polen bei 29.714 PLN (6.810 EUR) und das Medianeinkommen bei 25.940 PLN (5.945 EUR). Für die EU-28-Staaten waren die entsprechenden gewichteten Werte 19.354 EUR (Durchschnitt) und 16.885 EUR (Median).

Wie viele Polen sprechen deutsch?

Polen ist noch immer das Land, in dem die Gruppe der Deutschlernenden weltweit am größten ist – allgemein wird davon ausgegangen, dass aktuell 2,3 Mio. Menschen in Polen Deutsch lernen. Deutsch ist nach Englisch nach wie vor seit Jahren die zweitbeliebteste Fremdsprache in Polen.