Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie wird der Urlaub bei Kurzarbeit berechnet?
  2. Kann ich während der Kurzarbeit ohne Urlaub verreisen?
  3. Kann ich Urlaub während Kurzarbeit nehmen?
  4. Wird der Urlaubsanspruch bei Kurzarbeit gekürzt?
  5. Bin ich bei Kurzarbeit auf Abruf?
  6. Ist Kurzarbeit Bereitschaft?
  7. Wie werden Feiertage bei Kurzarbeit bezahlt?
  8. Wie muss ich bei Kurzarbeit erreichbar sein?
  9. Wann Feiertage Entgelt in Höhe Kug?
  10. Was bedeutet Feiertagslohn bei Kug?

Wie wird der Urlaub bei Kurzarbeit berechnet?

Beispiel: Wird ein ganzer Monat Kurzarbeit angeordnet, reduziert sich der Urlaubsanspruch des laufenden Kalenderjahres um 1/12. Bei beispielsweise 30 Urlaubstagen sind dies 2,5 Tage.

Kann ich während der Kurzarbeit ohne Urlaub verreisen?

Dies bedeutet, dass sich die Kurzarbeit nicht nachteilig für die Höhe des Urlaubsentgelts auswirkt. Da dem Arbeitnehmer bei Kurzarbeit „null“ kein Urlaub gewährt werden kann, erhält er nur das Kurzarbeitergeld und behält seinen Urlaubsanspruch.

Kann ich Urlaub während Kurzarbeit nehmen?

Grundsätzlich können Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auch während der Kurzarbeit Urlaub nehmen, erklärt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) in einem FAQ. Der Urlaub werde dann vom Arbeitgeber mit Urlaubsentgelt in der üblichen Höhe vergütet.

Wird der Urlaubsanspruch bei Kurzarbeit gekürzt?

Urlaubsansprüche dürfen bei Kurzarbeit nicht anteilig gekürzt werden, sofern keine Kurzarbeit Null zu Grunde liegt. Dies entschied das ArbG Osnabrück für mehrere gleichgelagerte Fälle (Urt. v. – /21, u. a.)

Bin ich bei Kurzarbeit auf Abruf?

Muss ich während der „Kurzarbeit null“ erreichbar sein und zur Verfügung stehen? Ja, da es sein kann, dass die Kurzarbeit kurzfristig unterbrochen wird und die Arbeit dann wiederaufgenommen werden muss.

Ist Kurzarbeit Bereitschaft?

Kurzarbeit ist keine unbezahlte Freistellung und auch kein Urlaub. Eine Abrufbereitschaft während der Kurzarbeitsphase ist dennoch nur im gewissen Rahmen möglich. Schließlich könnte es vorkommen, dass der Arbeitgeber zwischenzeitlich einen dringenden Auftrag erhält, der unbedingt abgearbeitet werden muss.

Wie werden Feiertage bei Kurzarbeit bezahlt?

Fällt ein Feiertag in den Kurzarbeitszeitraum, so ist die Feiertagsvergütung ausschließlich vom Arbeitgeber zu zahlen; Anspruch auf Kug besteht nicht. Der Anspruch auf Arbeitsverdienst entsteht in der Höhe, die er ohne den Arbeitsausfall aufgrund des Feiertages hätte, d. h. ... in Höhe des fiktiven Kug.

Wie muss ich bei Kurzarbeit erreichbar sein?

Muss ich während der „Kurzarbeit null“ erreichbar sein und zur Verfügung stehen? Ja, da es sein kann, dass die Kurzarbeit kurzfristig unterbrochen wird und die Arbeit dann wiederaufgenommen werden muss.

Wann Feiertage Entgelt in Höhe Kug?

Der Anspruch auf Vergütung entsteht in der Höhe, die der Arbeitnehmer ohne den Arbeitsausfall aufgrund des Feiertages hätte. Der Arbeitgeber muss damit Entgeltfortzahlung leisten in der Höhe des Kurzarbeitergeldes, das der Arbeitnehmer ohne den Feiertag erhalten hätte.

Was bedeutet Feiertagslohn bei Kug?

wenn ein Feiertag in den Kurzarbeitszeitraum fällt, so ist die Feiertagsvergütung ausschließlich vom Arbeitgeber zu zahlen. Ein Anspruch auf Kug besteht nicht.