Inhaltsverzeichnis:

  1. Wo auf Kreta Überwintern?
  2. Wie warm ist es in Kreta im Winter?
  3. Wie warm ist es im Oktober in Kreta?
  4. Wo kann man in Griechenland überwintern?
  5. Wo ist wenig Wind auf Kreta?
  6. Welche Klimazone hat Kreta?
  7. Wo kann man am besten überwintern?
  8. Wo ist es im Winter am wärmsten in Griechenland?
  9. Ist es sehr windig auf Kreta?

Wo auf Kreta Überwintern?

Paleochora Paleochora als Ort zum Überwintern auf Kreta Paleochora ist einer der wenigen Orte im Süden der Insel, die wohl auch im Winter noch einigermaßen belebt ist.

Wie warm ist es in Kreta im Winter?

18 Grad Celsius Das Winterwetter auf Kreta... ist sehr mild und oftmals besser als das Frühlingswetter in Deutschland. Es gibt zwar im Schritt 10 Regentage pro Monat, allerdings auch Höchsttemperaturen von 15-18 Grad Celsius und durchschnittlich auch 4-5 Sonnenstunden pro Tag. Die Wassertemperatur liegt im Dezember noch bei 18 Grad.

Wie warm ist es im Oktober in Kreta?

Das Wetter in Kreta im Oktober hat Tiefstwerte von 19°C und Höchstwerte von 23°C. Es ist die perfekte Temperatur, um Kreta zu erkunden, ohne dass es zu heiß oder zu kalt ist.

Wo kann man in Griechenland überwintern?

Im Norden wird es im Winter allerdings grundsätzlich richtig kalt. Wenn du also Schnee in Griechenland sehen möchtest, dann fahr in den Norden. Die wärmsten Orte während der Wintermonate sind Kreta und die Peloponnes, die wir deshalb bereist haben.

Wo ist wenig Wind auf Kreta?

Auf Kreta bläst, wie in ganz Griechenland, der Meltemi und daner gibt es keine verläßlichen Aussagen. Fakt ist jedoch, dass Orte an der Südküste (wie z.B. Plakias, Agia Galini) sehr Windanfällig sind.

Welche Klimazone hat Kreta?

mediterranen Klimazone Das Klima auf Kreta Die griechische Insel Kreta liegt in der mediterranen Klimazone. Sie zeichnet sich vor allem durch enorm viel Sonnenschein aus und gilt neben Zypern als sonnenreichste Mittelmeerinsel.

Wo kann man am besten überwintern?

Die 10 besten Urlaubsziele zum Überwintern
  • Alanya/Türkei. ...
  • Playa del Ingles/Gran Canaria. ...
  • Hurghada/Ägyypten. ...
  • Playa de Palma / Mallorca. ...
  • Hikkaduwa / Sri Lanka. ...
  • Hua Hin / Thailand. ...
  • Costa del Sol / Spanien. ...
  • Puerto de la Cruz / Teneriffa.

Wo ist es im Winter am wärmsten in Griechenland?

Kreta Die Inseln zwischen Kreta und Rhodos sind im Januar in der Regel am wärmsten. Die höchsten Tagestemperaturen kommen im Winter in Griechenland in der Regel in Kreta vor.

Ist es sehr windig auf Kreta?

Da Kreta eine gebirgige Insel ist, kann sich das Wetter ganz plötzlich verändern, und es ist oft windig (von einer leichten Brise bis zu orkanartigen Winden).