Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie viel kostet der neue 1er BMW?
  2. Was ist der Unterschied zwischen BMW F20 und F21?
  3. Was ist bei BMW Urban Line?
  4. Was für einen Antrieb hat der 1er BMW?
  5. Ist der 1er BMW ein Kombi?

Wie viel kostet der neue 1er BMW?

Zum Marktstart 2019 ist der BMW 118i mit einem Neuwagenpreis ab 28.200 Euro das günstigste Modell der Baureihe. In der Ausstattung M Sport kostet er bei der Premiere 33.450 Euro. Mit Einführung des BMW 116i im Jahr 2021 starten die Preise ab 27.860 Euro.

Was ist der Unterschied zwischen BMW F20 und F21?

Der BMW 1er ist ein Fahrzeug der Kompaktklasse von BMW und das Einstiegsmodell des Automobilherstellers. Unternehmensintern werden die Bezeichnungen F20 für die fünftürige und F21 für die dreitürige Variante benutzt. ... Der dreitürige F21 folgte im September 2012.

Was ist bei BMW Urban Line?

Urban Line Die Ausstattungslinie kostet ebenfalls 1.900 Euro und umfasst die Stoff-/Lederkombination Metro sowie Interieurleisten aus weißem Acrylglas. Genau wie bei der Sport Line zählen darüber hinaus ein Sportlenkrad, das Radio Professional mit Farbbildschirm und die Leichtmetallfelgen zur Ausrüstung.

Was für einen Antrieb hat der 1er BMW?

Und so wird der Kompakte in seiner Basis-Version von den Vorderrädern angetrieben – wie seine Konkurrenten in der umkämpften Kompaktklasse, darunter der neue VW Golf und Audi A3. Lediglich in Verbindung mit den stärkeren Motoren gibt es den 1er weiter mit Allradantrieb, im BMW-Jargon "xDrive" genannt.

Ist der 1er BMW ein Kombi?

BMW 1er Reihe Kombi | Auto kaufen bei mobile.de.