Inhaltsverzeichnis:

  1. Was kann man alles mit dem iPhone 11 machen?
  2. Wie nehme ich ein iPhone 11 in Betrieb?
  3. Wie öffnet man ein iPhone 11?
  4. Wo ist der homebutton beim iPhone 11?
  5. Was kann man mit dem iPhone alles machen?
  6. Was kann das iPhone 11 Pro mehr?
  7. Wie nehme ich mein neues iPhone in Betrieb?
  8. Wie am besten neues iPhone einrichten?
  9. Wie kann ich mein iPhone aufmachen?
  10. Ist iPhone 11 gut?
  11. Wo ist die Home-Taste beim iPhone?
  12. Wo finde ich beim iPhone den Home Button?
  13. Was kann ich alles mit iPhone 12 machen?
  14. Was kann mein iPhone 12 alles?
  15. Ist das iPhone 11 Pro wirklich so gut?
  16. Ist das iPhone 11 ein gutes Handy?
  17. Was muss ich beachten wenn ich ein neues iPhone einrichten?
  18. Wie richte ich mein neues iPhone 12 ein?
  19. Wie lange dauert Übertragung auf neues iPhone?
  20. Wie richte ich iPhone 12 ein?

Was kann man alles mit dem iPhone 11 machen?

Das iPhone 11 erlaubt es, Fotos und Videos mit beiden Kameras zugleich aufzunehmen. Dadurch kann der Bildausschnitt nachträglich korrigiert werden. Die Funktion ist standardmäßig allerdings nur für Videos aktiviert: Öffnet deshalb die Einstellungen, wählt „Kamera“ und setzt hier einen Haken bei „Fotoaufnahme außerh. d.

Wie nehme ich ein iPhone 11 in Betrieb?

iPhone 11 und iPhone 11 Pro einrichten: Darauf musst Du achten
  1. SIM-Karte ins iPhone 11 stecken.
  2. Das Handy einschalten.
  3. Apples Schnellstart nutzen.
  4. Backup wiederherstellen.
  5. Manuelle Konfiguration.
  6. Face ID einrichten.
  7. Apps und Daten aufspielen.

Wie öffnet man ein iPhone 11?

So öffnen sie das iPhone 11 Lösen Sie zunächst die beiden Pentalob-Schrauben links und rechts neben dem Lightning-Anschluss des iPhone. Erhitzen Sie als nächstes vorsichtig das Display mit einem Föhn, um den Kleber zu lösen. Bringen Sie anschließend einen Saugnapf auf dem Display an und versuchen Sie es abzuheben.

Wo ist der homebutton beim iPhone 11?

Um beim iPhone X, XS (Max), XR, 11, 11 Pro (Max), 12 (mini) oder 12 Pro (Max) zum Startbildschirm zurück zu wechseln, muss der Nutzer mit einer Fingergeste vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen.

Was kann man mit dem iPhone alles machen?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem iPhone auch bisher unbekannte Funktionen nutzen können.
  1. Erstellen von persönlichen Anruf-Antworten. ...
  2. Mit „Erinnerung“ Anrufe überspringen. ...
  3. In Garageband eigene Klingeltöne erstellen. ...
  4. Individuelle Vibrationsalarme einrichten. ...
  5. Während einer Videoaufnahme gleichzeitig Fotos schießen.

Was kann das iPhone 11 Pro mehr?

iPhone 11 Pro: 4K-Video für alle Sowohl Front- als auch Hauptkamera können 4K-Videos (24, 30 oder 60 Bilder pro Sekunde) und Zeitlupenaufnahmen anfertigen. Der maximale Zoom-Bereich (Ultraweitwinkel bis Sechsfach-Vergrößerung) steht dabei allerdings nur zur Verfügung, wenn man 4K lediglich mit 30 FPS aufnimmt.

Wie nehme ich mein neues iPhone in Betrieb?

iOS 11 und höher: Neues iPhone einrichten und Daten übertragen
  1. Schalten Sie Ihr neues iPhone an und legen Sie das alte Gerät daneben oder darauf. ...
  2. Als Nächstes wählen Sie "Fortfahren", sofern die richtige Apple-ID angezeigt wird. ...
  3. Die Kamera des alten iPhones kann nun die Animation auf dem neuen Endgerät einscannen.

Wie am besten neues iPhone einrichten?

iPhone, iPad oder iPod touch einrichten
  1. Gerät einschalten. ...
  2. Bei weiterem Gerät Schnellstart verwenden. ...
  3. Gerät aktivieren. ...
  4. Face ID oder Touch ID einrichten und einen Code erstellen. ...
  5. Daten wiederherstellen oder übertragen. ...
  6. Melde dich mit der Apple-ID an. ...
  7. Automatische Updates aktivieren und andere Funktionen konfigurieren.

Wie kann ich mein iPhone aufmachen?

Nehmen Sie den Saugnapf zur Hand und positionieren Sie diesen oberhalb vom Home-Button. Pressen Sie den Saugnapf mit etwas Kraft an das Display und ziehen Sie den Saugnapf nach oben weg. Halten Sie dabei die Rückseite vom iPhone fest. Nun sollte sich unten am Gerät ein erster Spalt auftun.

Ist iPhone 11 gut?

Einerseits punktet das iPhone 11 im Test mit hervorragender Performance, einer tollen Kamera, einer sehr langen Akkulaufzeit und einer sehr hohen Verarbeitungs-Qualität. ... Im Vergleich zum direkten Vorgänger iPhone XR bringt das iPhone 11 eine zweite Kameralinse und eine noch schnellere Performance mit sich.

Wo ist die Home-Taste beim iPhone?

Home-Taste/Touch ID Verwende die Home-Taste, um dein Gerät zu entsperren oder tätige Einkäufe mit Touch ID. Drücke einmal die Home-Taste, um zum Home-Bildschirm zu gelangen.

Wo finde ich beim iPhone den Home Button?

Den gibt es seit langem. Etwas versteckt unter Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Assistive Touch (also doch: Bedienungshilfen). Aktivieren von Assistive Touch zaubert einen Software-Home-Button auf den Bildschirm.

Was kann ich alles mit iPhone 12 machen?

Mit deinem iPhone 12 und der aktuellen Version von iOS kannst du schnell hintereinander Fotos aufnehmen, ohne dafür immer wieder auf den Auslöser drücken zu müssen. Stattdessen kannst du einfach die Lauter-Taste halten, und schon nimmt dein Gerät eine Serie auf.

Was kann mein iPhone 12 alles?

Die Modelle 12 Pro und 12 Pro Max haben eine Dreifach-Kamera mit jeweils 12 MP und ein Weitwinkel-Objektiv (f/1.6), ein Teleobjektiv (f/2.0) und ein Ultraweitwinkel-Objektiv (f/2.4). Unterm Strich entstehen dadurch, besonders mit den Pro-Modellen, beeindruckende Fotos mit hoher Detailtiefe und hoher Belichtung.

Ist das iPhone 11 Pro wirklich so gut?

Als Alternative zum iPhone 12 Pro, für das Apple mehr als 1.100 Euro ansetzt, ist das iPhone 11 Pro eine gute Wahl, wenn man auf 5G noch verzichten kann. Gegenüber noch weiter zurück liegenden Generationen bringt die Kamera des 11 Pro mit dem Ultraweitwinkel und der höher auflösenden Selfie-Cam sichtbare Vorteile mit.

Ist das iPhone 11 ein gutes Handy?

Einerseits punktet das iPhone 11 im Test mit hervorragender Performance, einer tollen Kamera, einer sehr langen Akkulaufzeit und einer sehr hohen Verarbeitungs-Qualität. ... Im Vergleich zum direkten Vorgänger iPhone XR bringt das iPhone 11 eine zweite Kameralinse und eine noch schnellere Performance mit sich.

Was muss ich beachten wenn ich ein neues iPhone einrichten?

Inhaltsverzeichnis
  1. Einschalten, Sprache wählen.
  2. Schnellstart.
  3. Ins Wlan einwählen, iPhone mit SIM aktivieren.
  4. Passcode wählen, Touch ID oder Face ID einrichten.
  5. Daten vom alten iPhone, Android übertragen.
  6. Mit Apple ID anmelden oder neue Apple ID anlegen.
  7. Systemeinstellungen und Datenschutz.

Wie richte ich mein neues iPhone 12 ein?

Halte das iPhone direkt über Dein (eingeschaltetes) altes Gerät. Auf dem Bildschirm des alten iPhones sollte jetzt das „Schnellstart”-Fenster erscheinen. Tippe bei „Neues iPhone konfigurieren” auf „Weiter”. Auf dem iPhone 13/iPhone 12 erscheint eine Animation.

Wie lange dauert Übertragung auf neues iPhone?

Dazu benötigen Sie ein iCloud-Backup. Die Datenübertragung dauert meist einige Minuten, schalten Sie die Geräte nicht aus und entfernen Sie sie nicht voneinander.

Wie richte ich iPhone 12 ein?

Inhaltsverzeichnis
  1. Einschalten, Sprache wählen.
  2. Schnellstart.
  3. Ins Wlan einwählen, iPhone mit SIM aktivieren.
  4. Passcode wählen, Touch ID oder Face ID einrichten.
  5. Daten vom alten iPhone, Android übertragen.
  6. Mit Apple ID anmelden oder neue Apple ID anlegen.
  7. Systemeinstellungen und Datenschutz.