Inhaltsverzeichnis:

  1. Für welche Züge gilt Zugbindung?
  2. Wann entfällt die Zugbindung bei Super Sparpreis?
  3. Was ist der Unterschied zwischen Sparpreis und super Sparpreis?
  4. Ist ein Re ein Nahverkehrszug?
  5. Kann man anderen Zug nehmen?
  6. Kann man super Sparpreis Tickets verkaufen?
  7. Kann man super Sparpreis Tickets umbuchen?
  8. Was ist ein Nahverkehrszug?
  9. Was ist der Unterschied zwischen RE und RB?
  10. Wann ist eine Zugbindung aufgehoben?
  11. Kann ich bei Streik einen anderen Zug nehmen?
  12. Kann man bei Verspätung einen anderen ICE nehmen?
  13. Kann ich einen anderen ICE nehmen?

Für welche Züge gilt Zugbindung?

Die Zugbindung gilt nur für die Züge des Fernverkehrs und in Verbindung mit einem Sparpreis-Ticket oder einem Sonderticket. Dazu zählen folgende Züge: Intercity-Express (ICE), Intercity (IC), Eurocity (EC), EuroNight (EN) oder D-Zug (D). Im Nahverkehr herrscht keine Zugbindung.

Wann entfällt die Zugbindung bei Super Sparpreis?

Super-Sparpreis-Tickets sind eine großartige Sache, wenn du dich auf einen bestimmten Tag, Zeitpunkt und eine Strecke festlegen kannst. Stornieren oder umbuchen kannst du diese Tickets nicht, doch bei einer voraussichtlichen Verspätung von über 20 Minuten am Zielort, bist du frei von der Zugbindung.

Was ist der Unterschied zwischen Sparpreis und super Sparpreis?

Das sind der Sparpreis und der Super Sparpreis Mit einem Sparpreis-Ticket reisen Sie ab 21,50 Euro in der 2. Klasse und ab 32,30 Euro in der 1. ... Mit dem Super Sparpreis-Ticket fahren Sie sogar bereits ab 17,90 Euro in der 2. Klasse und ab 26,90 Euro in der 1.

Ist ein Re ein Nahverkehrszug?

Es gibt verschiedene Nahverkehrszüge. Regionalbahn. Die Abkürzung für Regionalbahn ist RB. ... Die Abkürzung für Regional-Express ist RE.

Kann man anderen Zug nehmen?

Weiterfahrt mit einem anderen Zug: Sie können auch andere, nicht reservierungspflichtige Züge nutzen. Haben Sie ein Ticket mit Zugbindung, ist diese aufgehoben. ... Wenn Sie einen höherwertigen Zug nutzen (z.B. ICE statt Regionalbahn), müssen Sie zunächst einen Aufpreis zahlen bzw. eine neue Fahrkarte kaufen.

Kann man super Sparpreis Tickets verkaufen?

Diese Tickets sind personengebunden und der Super-Sparpreis ist nicht stornier- oder änderbar. Handelt es sich um ein Ticket aus dem Automaten oder vom Schalter ist dieses nicht personengebunden und könnte theoretisch weiterverkauft oder weitergegeben werden. Es gibt keine Möglichkeit.

Kann man super Sparpreis Tickets umbuchen?

Sie haben nur den Sitzplatz umgebucht. Ein Super Sparpreisticket lässt sich weder umbuchen noch stornieren. Wenn sie früher fahren möchten brauchen sie ein neues Ticket.

Was ist ein Nahverkehrszug?

Zum Nahverkehr gehören Bus, Straßenbahn, U-Bahn, S-Bahn und Regionalzug (RB, RE). Die grauen Züge IC und ICE gehören zum Fernverkehr. Nahverkehrs-Tickets gelten in diesen Zügen nicht. ... In manchen Straßenbahnen und U-Bahnen gibt es Ticketautomaten.

Was ist der Unterschied zwischen RE und RB?

Die Regionalbahn, kurz RB, ehemalige Schreibweise RegionalBahn mit Binnenmajuskel, ist eine Zuggattung („Produkt“), die zum Fahrplanwechsel am 31. ... Vom Regional-Express (RE) unterscheidet sich die RB durch kürzere Stationsabstände und -Laufwege sowie die niedrigere Reisegeschwindigkeit.

Wann ist eine Zugbindung aufgehoben?

Wenn Sie durch Verschulden der DB Ihren Anschlusszug nicht erwischen oder allgemein eine Verspätung von mehr als 20 Minuten erwartet werden muss, wird die Zugbindung automatisch aufgehoben . Das heißt, dann dürfen Sie andere Züge nutzen, um Ihr gebuchtes Ziel zu erreichen.

Kann ich bei Streik einen anderen Zug nehmen?

Rein theoretisch darfst du bei einem streikbedingten Zugausfall auf jeden beliebigen anderen Zug umsteigen, Hauptsache, er fährt überhaupt! Das gilt auch, wenn du deinen Anschluss wegen des Streiks verpasst hast. Wenn du zum Beispiel ein Sparticket hast, wird die Zugbindung aufgehoben.

Kann man bei Verspätung einen anderen ICE nehmen?

Eine Verspätung kann auch zum Vorteil werden. So dürfen Reisende ohne Aufschlag auf andere, sogar höherwertige Züge umsteigen, um ihr Ziel zu erreichen - also beispielsweise statt des langsameren IC den ICE nutzen. Entscheidend ist dabei die Dauer der Verspätung.

Kann ich einen anderen ICE nehmen?

Sie können auch andere, nicht reservierungspflichtige Züge nutzen. ... Wenn Sie einen höherwertigen Zug nutzen (z.B. ICE statt Regionalbahn), müssen Sie zunächst einen Aufpreis zahlen bzw. eine neue Fahrkarte kaufen. Diese Kosten können Sie im Nachhinein beim Servicecenter Fahrgastrechte geltend machen.