Inhaltsverzeichnis:

  1. Wer hat Quelle Versicherung übernommen?
  2. Was gehört alles zur ERGO?
  3. Wer hat die Victoria Versicherung übernommen?
  4. Wann ist Quelle pleite gegangen?
  5. Welche Unternehmen gehören zur ERGO Gruppe?
  6. Was macht man bei der ERGO?
  7. Wie heißt die Victoria Versicherung heute?
  8. Welche Versicherung wurde von ERGO übernommen?
  9. Wann wurde Quelle neu eröffnet?
  10. Wer steckt hinter ERGO Versicherung?
  11. Was ist ERGO Unternehmen?
  12. Wie viel verdient man bei der ERGO Versicherung?
  13. Ist ERGO ein guter Arbeitgeber?
  14. Ist Victoria Versicherung jetzt Ergo?
  15. Ist DKV jetzt ERGO?
  16. Warum gibt es Quelle nicht mehr?
  17. Wann wurde die Onlinequelle neu eröffnet?
  18. Was war ERGO vorher?
  19. Wie gut ist die ERGO?

Wer hat Quelle Versicherung übernommen?

FÜRTH - Die Fürther KarstadtQuelle Versicherungen sind jetzt komplett unter das Dach der Versicherungsgruppe Ergo geschlüpft.

Was gehört alles zur ERGO?

  • Management.
  • ERGO Group AG. ERGO Group AG.
  • ERGO Deutschland AG. ERGO Deutschland AG.
  • ERGO International AG. ERGO International AG.
  • ERGO Digital Ventures AG. ERGO Digital Ventures AG.
  • ERGO Technology & Services Management AG. ERGO Technology & Services Management AG.
  • Management.

Wer hat die Victoria Versicherung übernommen?

Die Ergo Versicherungsgruppe (seit 2016 Ergo Group) entstand durch den Zusammenschluss der beiden großen deutschen Versicherungskonzerne Victoria Holding und Hamburg-Mannheimer Holding. Dabei verschmolz die Victoria in der Hamburg-Mannheimer, die zuvor in Ergo Versicherungsgruppe AG umfirmiert wurde.

Wann ist Quelle pleite gegangen?

Vor zehn Jahren, am 9. Juni 2009, meldete der Konzern mit seinen Töchtern Karstadt und Quelle Insolvenz an. Eine der spektakulärsten Pleiten der Nachkriegsgeschichte begann.

Welche Unternehmen gehören zur ERGO Gruppe?

  • Management.
  • ERGO Group AG. ERGO Group AG.
  • ERGO Deutschland AG. ERGO Deutschland AG.
  • ERGO International AG. ERGO International AG.
  • ERGO Digital Ventures AG. ERGO Digital Ventures AG.
  • ERGO Technology & Services Management AG. ERGO Technology & Services Management AG.
  • Management.

Was macht man bei der ERGO?

ERGO ist sportlich. In unseren Betriebssportgruppen machen tausende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig Sport: Aerobic, Fußball, Nordic Walking, Pilates, Wirbelsäulengymnastik, Trophotraining, Qigong, Tai Chi, Feldenkrais u. v. m.

Wie heißt die Victoria Versicherung heute?

Victoria Lebensversicherung | ERGO Group AG.

Welche Versicherung wurde von ERGO übernommen?

DKV. Die DKV Deutsche Krankenversicherung AG ist das Krankenversicherungsunternehmen der Ergo Deutschland. Das Unternehmen wurde 1927 in Berlin gegründet und 1932 Teil des Hamburg-Mannheimer Konzerns. 2010 wurde die Victoria Krankenversicherung AG auf die DKV verschmolzen.

Wann wurde Quelle neu eröffnet?

1948 gelang dem Ehepaar die Neugründung von Quelle. In diesem Jahr betrug der Umsatz 315.000 DM, ein Jahr später waren es schon 12 Millionen Mark. 1949 wurde in Fürth in einem alten klassizistischen Haus das erste Quelle-Kaufhaus eröffnet. 1977 musste es einem Neubau weichen.

Wer steckt hinter ERGO Versicherung?

Die Ergo Versicherung AG (Eigenschreibweise ERGO) ist der Sachversicherer der Ergo Group, die wiederum zur Münchener Rück gehört. Sie ist aus der Victoria Versicherung Aktiengesellschaft unter Aufnahme der Hamburg-Mannheimer Aktiengesellschaft hervorgegangen und hat ihren Sitz an der Ergo-Konzernzentrale in Düsseldorf.

Was ist ERGO Unternehmen?

ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Weltweit ist die Gruppe in rund 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. Im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den führenden Anbietern.

Wie viel verdient man bei der ERGO Versicherung?

Basierend auf 417 Gehaltsangaben beträgt das durchschnittliche Gehalt bei ERGO Group AG zwischen 14.800 € für die Position „Lehrling“ und 104.000 € für die Position „Filialleiter:in“. Die Gehaltszufriedenheit liegt bei 3.8 von 5 und damit exakt im Branchendurchschnitt.

Ist ERGO ein guter Arbeitgeber?

Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert) 26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ist Victoria Versicherung jetzt Ergo?

Die Victoria-Versicherung zu Berlin war ein bedeutendes deutsches Versicherungsunternehmen und zeitweise die größte deutsche Versicherung. Das Unternehmen ist in der Ergo Group aufgegangen.

Ist DKV jetzt ERGO?

Die DKV ist der Spezialist für Krankenversicherung in der ERGO Group. ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa.

Warum gibt es Quelle nicht mehr?

Am 9. Juni 2009 reichte die Quelle GmbH Deutschland den Insolvenzantrag ein; am 16. November 2009 meldete die größte Auslandstochter, die Quelle AG Österreich, den Konkurs an. Die Namensrechte an Quelle wurden im November 2009 von einem Konkurrenten, der Otto Group, gekauft.

Wann wurde die Onlinequelle neu eröffnet?

Der Neustart für quelle.de erfolgte am 10. August 2011 als Online-Marktplatz. Dieser Marktplatz wurde zum 1.

Was war ERGO vorher?

Die Ergo Lebensversicherung AG ist der größte Lebensversicherer der Ergo Group. Sie entstand 1899 in Mannheim. 1912 wurde sie umbenannt in Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG und der Firmensitz wurde nach Hamburg verlegt. 2010 erfolgte die aktuelle Umbenennung.

Wie gut ist die ERGO?

Qualitätsurteil „gut“ für die Ergo KFZ Versicherung in 2019 Insgesamt lässt sich feststellen, dass die Mehrheit der Kunden mit ihren KFZ Versicherern recht zufrieden sind. ... Die Ergo erhielt hierfür mit dem Gesamturteil „gut“.