Inhaltsverzeichnis:

  1. Wo war die Erstaufführung von Starlight Express?
  2. Wann wird Starlight Express aufgeführt?
  3. Ist das einzige Element das ein Musical haben muss?
  4. Was kosten die Karten für Starlight Express?
  5. Wer ist Rusty in Starlight Express?
  6. Was macht Starlight Express zu einem der erfolgreichsten Musicals unserer Zeit?
  7. Was ist neu bei Starlight Express?
  8. Wie viele Akte hat Starlight Express?
  9. Wie kann man Musical definieren?
  10. Was sind die Merkmale eines Musicals?
  11. Wo sitzt man am besten bei Starlight Express?
  12. Was macht Starlight Express zu einem der erfolgreichsten Musicals?
  13. Ist Starlight Express ein modernes Märchen?
  14. Wie heißen die Züge bei STARLIGHT EXPRESS?
  15. Welche Schuhe tragen die Darsteller von STARLIGHT EXPRESS?
  16. Was versteht man unter dem Begriff Musical?
  17. Wie viele Plätze gibt es bei Starlight Express?

Wo war die Erstaufführung von Starlight Express?

27. März 1984 Starlight Express/Uraufführung

Wann wird Starlight Express aufgeführt?

Vorstellungen
Montag:spielfrei
Mittwoch:18.30 Uhr
Donnerstag:20.00 Uhr
Freitag:20.00 Uhr (gegen Aufpreis)
Samstag:15.00 und 20.00 Uhr (jeweils gegen Aufpreis)

Ist das einzige Element das ein Musical haben muss?

Gesprochene sind typisch für klassische Musicals. 3 ist ein Jukebox-Musical von Wolfgang Petry. ... 5 ist das einzige Element, das ein Musical haben muss.

Was kosten die Karten für Starlight Express?

Kartenpreise*
KategorieKinder bis 14 JahreNormalpreis
PK 2Ab € 48,50Ab € 89,90
PK 1Ab € 53,50Ab € 99,90
PK 1+Ab € 58,50Ab € 109,90
PK PremiumAb € 68,50Ab € 129,90

Wer ist Rusty in Starlight Express?

Markus Fetter Markus Fetter aus Düsseldorf spielt Rusty bei Starlight Express.

Was macht Starlight Express zu einem der erfolgreichsten Musicals unserer Zeit?

Das Starlight Express Musical Uraufgeführt 1984 in London, hat die Show in nur wenigen Jahren die ganze Welt erobert. Die einzigartige Idee, die spektakulären Bühnenshows und die herzergreifende Story, gepaart mit launiger Musik, machen das Musical auch heute noch zu einem Publikumsmagneten.

Was ist neu bei Starlight Express?

Ein wichtiges Merkmal ist außerdem die Stärkung der Frauenrolle: Zum Beispiel wird die zentrale Rolle der alten Dampflok, die bisher durch "Papa" verkörpert wurde, ab sofort zur "Mama" und damit zur ersten weiblichen Lok in der Geschichte von Starlight Express.

Wie viele Akte hat Starlight Express?

Wer sein Firmenevent mit dem STARLIGHT EXPRESS-Programm verbinden will, kann das natürlich auch tun: Im exklusiven Gruppenspecial enthalten sind ein Prosecco-Empfang, anschließendes Buffet im separaten Veranstaltungsraum, eine Autogrammstunde mit einem Musical-Darsteller und schließlich die Show in zwei Akten – mit ...

Wie kann man Musical definieren?

Das Musical [ˈmju:zikəl] ist eine in der Regel in zwei Akten aufgeführte Form populären Musiktheaters, die Gesang, Tanz, Schauspiel/Dialog und Musik in einem durchgängigen Handlungsrahmen verbindet.

Was sind die Merkmale eines Musicals?

Besonderheiten und Stilelemente des Musicals sind:
  • Dialoge und Gesangsnummern wechseln sich ab,
  • traditionell meist zwei Akte,
  • unterschiedliche Musikstile, auch (populäre Formen des ) Jazz,
  • die Musik ist grundsätzlich eingängig, "schmissig", populär, zum Mitsingen geeignet,
  • Balladen (Liebeslieder),

Wo sitzt man am besten bei Starlight Express?

Die besten Plätze sind Mitteltribüne links oder rechts, Reihe 6. Tribüne links oder rechts geht auch noch, dann so weit wie möglich Richtung Mitteltribüne.

Was macht Starlight Express zu einem der erfolgreichsten Musicals?

Das Starlight Express Musical Uraufgeführt 1984 in London, hat die Show in nur wenigen Jahren die ganze Welt erobert. Die einzigartige Idee, die spektakulären Bühnenshows und die herzergreifende Story, gepaart mit launiger Musik, machen das Musical auch heute noch zu einem Publikumsmagneten.

Ist Starlight Express ein modernes Märchen?

Die Rollschuhshow begeistert Zuschauer auf der ganzen Welt. ... Wer ge- nauer hinsieht, wird feststellen, dass es sich bei „Starlight Express“ um ein modernes Märchen handelt, das auch durch seine zeitgemäße Form die Herzen des Publikums erobert.

Wie heißen die Züge bei STARLIGHT EXPRESS?

Starlight Express
  • Rusty.
  • Pearl.
  • Mama.
  • Greaseball.
  • Electra.
  • (Red) Caboose.
  • Dinah.
  • Carrie.

Welche Schuhe tragen die Darsteller von STARLIGHT EXPRESS?

Damit alle Ensemblemitglieder dies ohne blutige Füße überstehen, müssen die Rollschuhe wie angegossen sitzen. Deshalb verfügt STARLIGHT EXPRESS als einziges Theater weltweit über eine eigene Rollschuh-Abteilung.

Was versteht man unter dem Begriff Musical?

Ein Musical, sprich Mjusi-Käll, ist ein Theaterstück mit Musik und Tanz. ... Das Wort kommt aus dem Englischen und bedeutet einfach nur „musikalisch“. Ursprünglich sprach man von einem „musical play“, einem musikalischen Theaterstück.

Wie viele Plätze gibt es bei Starlight Express?

Das Starlight Express Theater in Bochum bietet Platz für rund 1.650 Zuschauer. Bereits mehr als 16 Millionen Menschen haben STARLIGHT EXPRESS mittlerweile gesehen.